Anfragen für Termine & regelmäßige Nutzungen

Raum für …
Gruppentreffen / Workshops / Feste / Diskussion / Musik / Ausstellungen / Lesungen / Filmvorführungen / unkommerzielle Kinderveranstaltungen / Sommerkino / …

Wie willst du dich bei 4lthangrund einbringen? Wir sind seit 2018 ein Kulturzentrum mitten größte innerstädtische Stadtentwicklungsgebiet Wiens. Als 4lthangrund sitzen in der alten WU – also mitten drin. Als Initiative setzen wir uns für eine vielfältige, offene, kulturell-sozial-bildungsorientierte und vor allem niederschwellig zugängliche und unkommerzielle Nutzung ein. Wie könnte ein solidarischer Stadtteil aussehen? Wie können die Interaktionen zwischen dem Areal und der unmittelbaren Umgebung geprägt werden?

Seit Jänner 2020 gibt es von uns ein regelmäßiges Programm. Es gibt eine vielfältige Nutzung: als Foodcoop, regelmäßigen offenen Bürobetrieb, Treffen, Nachbarschaftsbezogenes Programm, Screening und sowie vieles mehr.

Mehr Infos dazu gibt’s unter https://www.4lthangrund.jetzt/category/monatsprogramm/

Nun kommt ihr ins Spiel – wir freuen uns auf eure Ideen, Projektvorschläge und Veranstaltungen!

Wenn du/ ihr für eine dauerhafte Nutzung Raum sucht – dies ist auch möglich. Dafür bitte eine kurze e-mail an raumnutzung@4lthangrund.jetzt (Wer seit ihr / was braucht ihr / was könnt ihr anbieten).

Space for …
Group meetings / workshops / party / discussion / music / exhibitions / readings / film screenings / uncommercial children’s events / summer cinema / …

In what way do you want to get involved with 4lthangrund? Since 2018, we have been a cultural centre in the middle of Vienna’s largest inner-city development area. As 4lthangrund we are located in the old WU – right in the middle of it. As an initiative, we advocate for a diverse, open, cultural-social-educational and, above all, low-threshold accessible and non-commercial use. How could a district of solidarity look like? How can the interactions between the area and the immediate surroundings be shaped?

Since January 2020, we have had a regular program. There is a variety of uses: as a foodcoop, regular open office, meetings, neighbourhood-related program, screening and as well as much more.

For more info, go to https://www.4lthangrund.jetzt/category/monatsprogramm/.

Now you come into play – we are looking forward to your ideas, project proposals and events!

If you are looking for a permanent use of the space – this is also possible. Please send a short e-mail to raumnutzung@4lthangrund.jetzt (who are you / what do you need / what can you offer).

Anfrage

DD slash MM slash YYYY
DD slash MM slash YYYY
DD slash MM slash YYYY
Also wenn z. B.: der Termin mehrmalig sein soll - so etwas wie jeden 3. Montag // So if, for example: the event is to be repeated - something like every 3rd Monday
von // from
:
bis // till
:
Aufbau // build up
:
Gegebenenfalls Zeitangabe ab wann es den Raum vor der Veranstaltung zum Aufbau braucht // If applicable, time from when the room needs to be set up prior to the event
Abbau // build down
:
Gegebenenfalls Zeitangabe fall es den Raum nach der Veranstaltung zum Abbau braucht // If applicable, time when the room is needed for build down after the event.
falls es noch weiter Infos / Angaben braucht wie z.B.:.: Aufbau bereits am Vortag etc. // in case further information / details are needed, e.g.:..: Set-up on the day before etc.
Treffen, Veranstaltung, Ausstellung, etc. beschreib hier kurz worum es gehen soll. // Meeting, event, exhibition, etc. Describe briefly what it is about.
Seit ihr eine Gruppe, oder Einzelperson, oder Personen, oder ein Netzwerk, Verein, ... Ein paar Informationen über euch und wer aller Beteiligt ist // Are you a group, or an individual, or persons, or a network, association, ...? Some information about you and who is involved
zu euch oder für die Anfrage relevanter Link // to you or web-link relevant to the request
Material, Ressourcen, ... // material, ressources, ...
Technischer Bedarf // Technical needs
kann aber auch sein das wir das nicht haben. // but it may be that we don't have that.
Mindestbetrag für Nutzungen sind eine Reinigungspauschale von 40 Euro - was kannst du sonst geben? Wenn du kein Geld geben kannst, dann schreib kurz warum, es sind auch Solidaritäts-Veranstaltungen und Nutzungen möglich, der Zugang zu unseren Räumen ist nicht an Geld gebunden. Für alle, die Zugang zu finanziellen Ressourcen haben, bitten wir hier um eine faire Selbsteinschätzung, was möglich ist. // The minimum amount for usage is a cleaning fee of 40 euros - what else can you give? If you can't give money, then write briefly why, solidarity events and usage are also possible, access to our spaces is not bound to money. For all those who have access to financial resources, we ask for a fair self-estimation of what is possible.
Consent(Required)